Bankverbindung

Mainzer Volksbank eG

  • Kto.-Nr. 491 380 010
  • BLZ 551 90 000
  • Förderverein

Die Gründung des Fördervereins

Im Sitzungszimmer des Gau-Algesheimer Rathauses am Marktplatz wurde am 21. November 2000 der Förderverein „Rheinhessisches Fahrradmuseum im Kurmainzer Schloss Ardeck Gau-Algesheim“ gegründet. Stadtbürgermeister Clausfriedrich Hassemer und der Vorsitzende des Radsportverein 1898 Gau-Algesheim Norbert Diehl freuten sich über die große Zahl von Gründungsmitgliedern und die Anwesenheit des Vorsitzenden des Radsportverbandes Rheinhessen Jakob Bugner, der die Unterstützung des Verbandes signalisierte. Beim rheinhessischen Verbandstag am 24. Januar 2001 in der Gau-Algesheimer Radsporthalle wurde das Museumskonzept beraten. Die erste Mitgliederversammlung des Fördervereins mit Vorstandswahlen fand am 21. März 2001 im Rathaus der Stadt Gau-Algesheim statt.

 

VORSTAND 2016

Funktion Name Wohnort
1. Vorsitzender Hermann Lutz Gau-Algesheim
2. Vorsitzender Michael Peil Gau-Algesheim
Museumsleiter Emil Busch Gau-Algesheim
Schatzmeister Emanuel Rösch Ingelheim
Schriftführer Volker Jaquet Ingelheim
Beisitzer Arnold Avenarius-Herborn Gau-Algesheim
Beisitzer Clausfriedrich Hassemer Gau-Algesheim
Beisitzer Albert Weis Mainz
geborene Mitglieder:
Radsportverband Rheinhessen Dr. Marcus Klein Worms
Radsportverein Gau-Algesheim Hermann Schön Gau-Algesheim
Stadtbürgermeister Dieter Faust Gau-Algesheim
von der Mitgliederversammlung
gewählte Kassenprüfer: Rudi Deister Gau-Algesheim
Günter Frey Gau-Algesheim

Zur Arbeit des Fördervereins

Der Förderverein ist eher ein Forum des Austauschs, der gegenseitigen Motivation, sich für das Rheinhessische Fahrradmuseum zu engagieren, und der Anerkennung, wenn z.B. ein außergewöhnliches Exponat entdeckt oder eine anschauliche Präsentation gelungen ist.

Die "Mittwochsgruppe" mit dem Museumsleiter legt regelmäßig den größten Eifer an den Tag, zwischen Ende Oktober und der Saisoneröffnung an Ostersonntag gilt es, Ideen auszutauschen, auf ihre Realisierungsmöglichkeiten zu überprüfen und das schließlich vereinbarte Konzept umzusetzen. 

Der Förderverein "Rheinhessisches Fahrradmuseum" ist Mitglied im Museumsverband Rheinland-Pfalz, im Verein "Historische Fahrräder e.V. und im Gau-Algesheimer Vereinsring.

Beitritt und Lastschriftverfahren